Beschreibung

CASPAR WOLF NACH/CASPAR WYSS
(Muri 1735 – 1783 Heidelberg)

Château de Bechbourg, dans le Canton de Soleure.
Dessiné et gravé par Gaspard Wyss. Kol. Um. Rad. 19,8:30,4 cm.
Vgl. Raeber WV S7.
Unsere Ansicht vom Schloss Bechburg scheint eine zweite Fassung von Wyss zu sein. Beim Blatt in Raeber zitiert steht der Betrachte wesentlich näher an der Burg und die Staffage im Vordergrund auf einer Fläche vor dem Schloss zeigt, eine Jagsgesellschaft mit Hundemeute. Bei unserm Blatt steht der Betrachter etwas weiter weg. Ein Weg auf dem ein Reiter mit Hund gegen das Schloss reitet, fürt unter Ihm durch. Lincks, ein weiter Ausglick auf das Tal. Einwandfreies Blatt in frischen, leuchtenden Farben. [44015].