Beschreibung

JOHANN BAPTIST ISENRING
(Lütisburg 1796 – 1860 St. Gallen)
Ansicht des Fleckens Herisau und der merkwürdigsten Orte in Appenzell – Vue de Herisau grand bourg et des lieux plus remarquables d’Appenzell

1831–1832. Zu haben bei dem Herausgeber in St. Gallen. I B. Isenring del. Hausher sculp. Kol. Aquat. 36:48,5 cm.
Sehr fein kolorierter Gruppenstich mit der Zentralansicht Herisau. [44089].