Beschreibung

JOHANN LUDWIG BLEULER
(Feuerthalen 1792 – 1850 Schloss Laufen)

Vue du village Hinterrhein, et des premiérs pont sur le Rhein interieur ; pris vers le glacier de Rheinwald.Dessiné par Ls Bleuler. Gravé par F. Hegi. No. 11.
Aquatinta. 19:28,3 cm.
Lit.: Bruno Weber „Graubünden in alten Ansichten“ Nr.80. Caspari Johann Ludwig Bleuler, Der RheinNrn.11.
Blatt aus: “Die Rheingegenden in 80 malerischen Ansichten von den Quellen bis zur Mündung in Aquatintageätzt“ v. 1826.Im Zentrum des Schaffens von Louis Bleuler steht die Herausgabe des Rheinwerkes, das in rund 80 Blättern,den Rhein von seinen Quellen bis zur Mündung ins Meer darstellt. Bereits sein Vater Heinrich Bleulerhatte ein solches Werk geplant, jedoch war es an seinem Sohn dieses in die Tat umzusetzen. Die Aufgabebeschäftigte den Künstler während rund drei Jahrsehnten. [351111].