Beschreibung

FRIEDRICH VOGEL

Die alten Chroniken oder Denkwürdigkeiten der Stadt und Landschaft Zürich von den ältesten Zeiten bis 1820. Neu bearbeitet von Friedrich Vogel
Mit Frontispiz u. 11 Tafeln in Aquat. 2 Bll, 10, 857, 16 SS. Halbleder.
Lonchamp 3158 a. Barth II, 18238.
Es handelt sich um eine Umarbeitung der Chroniken von Bluntschli, Werdmüller und Erni, die vom Altertum bis ins Jahr 1820 reichen. Nicht nur waren jene Chroniken vergriffen, sondern der Autor strebte auch eine Vereinheitlichung und Eindeutigkeit an. Die Ansichten zeigen Zürich (grosse Stadt), Kappel, Eglisau, Greifensee, Grüningen, Küsnacht, Kyburg, Regensberg, Rheinau, Töss, Schloss Wädenswil, Zürich (kleine Stadt). z. T. etwas stockfleckig. [37729].