Beschreibung

GIOVANNI BATTISTA SCULTORI
(Mantua 1503 – 1575)

Flussgott Po mit einem Putto, der auf einem felsigen Ufer liegt
1538. nach Michelangelo Buonarroti, (1475–1564). Kupferstich. 11:13,2 cm.
Bartsch 19.
Giovanni Battista Scultori war Bildhauer und Kupferstecher und galt als Begründer der Schule von Mantua, zu der auch seine Kinder und Giorgio Ghisi gehörten. Er war hauptsächlich im Kreis von Giulio Romano tätig. Er signierte mit den Monogrammen IBM, IBAMA, BA oder MA. [44025].